*
Musik und Freie Trauung - Ein perfektes Paar

Ihr habt Euch für eine Freie Trauung entschieden? Gratulation – das ist wirklich eine hervorragende Wahl! Denn damit seid Ihr nicht nur völlig frei, was den Ablauf oder die Location betrifft, sondern außerdem in der Auswahl der Musik für die Trauung.

Jetzt stellt sich nur die Frage – welche Musik passt denn nun perfekt in Eure Trauung? Welches Lied eignet sich für den Einzug, welches für den Auszug, und wie untermalt Ihr eindrucksvoll musikalisch den Ringtausch?

Hochzeitsrednerin Manuela Scherzer bei einer Freien Zeremonie
Hochzeitsrednerin Manuela Scherzer bei einer Freien Zeremonie - Fotografin: Silke Pönner

Gerade für mich als Freie Rednerin mit über 20 Jahren Erfahrung als Hochzeitssängerin spielt die Auswahl der Hochzeitslieder eine wesentliche Rolle. Und das Tolle bei der Freien Trauung ist, dass man hier völlig frei agieren kann.

Ich musste mir schon bei so mancher Trauung in der Kirche vom Priester eine persönliche Predigt anhören, welche Lieder man bei einer Hochzeit denn nun singen kann und welche nicht.

Dabei ist es doch Euer großer Tag und Ihr wisst am Besten, welche Musik die perfekte emotionale und romantische Stimmung bei euch erzeugt, oder bei welchem Lied Ihr Euch das erste Mal geküsst habt. Erinnert Euch zurück, bei welchem Lied Ihr das erste Mal ganz eng zusammen getanzt und gespürt habt, wie der Funke überspringt.

Darum mein persönlicher Tipp: Sucht Euch Songs, die für Euch als Paar eine besondere Bedeutung haben oder Eure Liebe zueinander widerspiegeln. Und natürlich passen auch Lieder, die Euch an besondere Momente in Eurer Beziehung erinnern.

Lieder Freie Trauung - darauf kommt es an

Klassische Musik

Paare, die sich für die Klassische Variante entscheiden, lieben die zeitlose Eleganz und Raffinesse. Klassische Musik sorgt für ein entspanntes Ambiente. Sie ist zeitlos und kann eine ganze Palette an Emotionen vermitteln. Wenn genau das Euer Stil ist – perfekt! Ein Streichquartett oder ein Kammermusikensemble wird eine hochromantische Atmosphäre auf Eurer Trauung hervorbringen. In Kombination mit einem klassischen Solisten kann hier eine traumhafte Stimmung geschaffen werden.

Beispiele: „Canon in D Dur“ von Johann Pachelbel oder „Ave Maria“ von Franz Schubert.

Jazzmusik

Falls Ihr Euch eine eher elegante und raffinierte Atmosphäre wünscht, kann ich Euch Jazzmusik empfehlen. Hier rate ich aber dringend zu Live Musikern. Eine Live Band (Jazztrio, Quartett, oder eine ganze Big Band) ist eine großartige Möglichkeit, diese tolle und beschwingende Musik auf Eurer Trauung zu integrieren. Für ein extra Highlight könnt Ihr auch einen Jazz Sänger oder eine Sängerin engagieren, die auch während der Agape die Gäste musikalisch unterhalten kann.

Beispiele: „Summertime“ von George Gershwin oder „Fly me to the moon“ von Frank Sinatra.

Rockmusik

Wenn es zu Euch passt, kann natürlich auch Rockmusik auf Hochzeiten gespielt werden. Rockmusik ist zeitlos, voller Energie und oft sehr emotional. Dadurch passt sie wunderbar zu einer Trauung. Bitte lasst Euch da von Niemandem reinpfuschen, der Euch vom Gegenteil überzeugen will. Es ist Euer Tag!

Beispiele: „Sweet Child of Mine“ von Guns N’Roses oder „All you need ist love“ von den Beatles.

Popsongs

Popmusik ist wahrscheinlich die beliebteste Art von Liebesliedern auf einer Trauung. Das ist auch einleuchtend, da sie eine breite Palette von Stilen abdeckt. Popmusik ist eingängig und hat Ohrwurm-Charakter. Außerdem eignet sie sich perfekt um die Stimmung zu heben und die Zuhörer glücklich zu machen. Jeder Künstler dieses Genres hat mit Sicherheit ein oder mehrere Liebeslieder, die genau zu Eurer Trauzeremonie passen.

Beispiele: „Marry you“ von Bruno Mars oder „Thinking out loud“ von Ed Sheeran.

Und natürlich muss auch nicht strikt eine Richtung beibehalten werden. Wenn Ihr moderne Popsongs liebt, aber zum Ja Wort ein klassisches „Ave Maria“ möchtet – warum nicht?

Einer meiner wichtigsten Tipps: Da die Musikauswahl wesentlich zur Atmosphäre beiträgt, lege ich meinen Brautpaaren immer ans Herz, besonders auf die richtige Reihung der Songs zu achten. Das ist für mich entscheidender, als die Frage ob z. B. Klassische Musik, Rock, Jazz oder moderne Pop Songs (siehe eine schöne Favoritenliste weiter unten) ausgewählt werden.

Notenblätter in Herzform
Hochzeitsmusik unterstreicht die Emotionen während der Zeremonie

Die besten Lieder auf der Freien Trauung

Einzug

Schon der Einzug ist von größter Bedeutung. Hier ist es aus meiner Erfahrung am wichtigsten, die Gäste und das Brautpaar vom ersten Moment in die richtige Stimmung zu versetzen. Und genau das funktioniert perfekt mit der passenden Musik. Ob Euer Einzug zu zweit oder als Braut mit einer wichtigen Bezugsperson stattfindet ist Eure Entscheidung. Ob der Weg für den Einzug mit Blumen oder Lichtern dekoriert wird, oder vor Euch ein Blumenkind den Weg mit Blättern bestreut auch. Aber ohne Musik kann der Einzug nicht stattfinden. Es ist der erste magische Moment der Trauung. Und darum ist die Musikauswahl hier so enorm wichtig. Weiter unten gebe ich Euch ein paar Tipps für diesen Part.

In Österreich sagen wir dazu die „Schmoizhodan,“ also „Schmalzfetzen,“- was liebevoll bedeutet, dass sehr emotionale und gefühlsbetonte Musik gespielt wird. Damit werden alle Gäste automatisch und fast wie auf Knopfdruck in die perfekte Stimmung für die Zeremonie versetzt.

Wichtig ist dabei auch: die Lieder sollen einen „schreitenden“ Charakter haben, damit die Braut oder das Brautpaar perfekt seinen Einzug gestalten kann.

Ritual oder Symbolische Handlung

Für die musikalische Untermalung beim Ritual empfehle ich ein instrumentales Lied. Damit wird für eine schöne Stimmung gesorgt, jedoch der symbolischen Handlung nicht die „Show“ gestohlen.

Ähnlich wie ein Film nur mit der passenden Hintergrundmusik funktioniert, können wir auch hier die Hochzeitsmusik ganz gezielt einsetzen um eine ganz spezielle Wirkung zu erzielen. Ohne die Musik von Hans Zimmer oder John Williams könnte man die Emotionen und Stimmungen nie so gut erzielen. Und genau die selbe Wirkung können Brautpaare – im kleineren Rahmen – aber mit dem selben Ergebnis, auf Trauungen erreichen.

Eine Symbolische Handlung
Symbolische Handlungen bieten eine schöne Möglichkeit für Hintergrundmusik

Traufrage

Und genau so, wie wir uns mit dem Ja Wort am Höhepunkt der Trauung befinden, muss sich dies auch bei der Musikauswahl widerspiegeln. Hier darf man auch in den Liedern spüren, dass wir am Höhepunkt angelangt sind. An dieser Stelle freue ich mich als Sängerin besonders darauf, Lieder mit der Power von Céline Dion, Whitney Houston oder Beyoncé zu interpretieren.
Ringtausch des Brautpaares
Der Moment des Ringtauschs kann musikalisch untermalt werden

Auszug

Für den Auszug empfehle ich Songs, die die Stimmung in Richtung Party und Feierlaune lenken. Denn jetzt wird gratuliert, angestoßen und das Fest kann losgehen. An dieser Stelle darf es richtig frei und kreativ werden. Ich hatte eine Trauung, bei der hier der Hochzeitssong aus dem Film Werner Beinhart gespielt wurde. Das Brautpaar liebt dieses Lied und genau darum passte er auch perfekt in ihre Trauung.

Hochzeitsgäste mit Freudentränen
Egal ob bei Einzug, Auszug oder während der Freien Trauung: Eure Songs sollen Eure Persönlichkeit widerspiegeln - Fotograf: Michael Sommer

Hier kommt meine persönliche Empfehlung für die 20 schönsten Lieder für Eure Freie Trauung

Liederliste für den Einzug:

  • A groovy kind of love – Phil Collins
  • A thousand years – Christina Perri
  • All of me – John Legend
  • The rose – Bette Midle
  • Can you feel the love tonight – Elton John

Musik für das Ritual:

  • Braveheart Theme – aus Braveheart
  • Becoming one – aus The People
  • The secret wedding – aus Braveheart
  • River flows in you -Yiruma
  • Do you? – Yiruma

Musik für das Ja Wort

  • A moment like this – Kelly Clarkson
  • Du lässt mich sein, so wie ich bin – Helene Fischer
  • Just the way you are – Bruno Mars
  • Ave Maria – Beyoncé
  • Weus’d a Herz hast wie a Bergwerk – Reinhard Fendrich

Lieder zum Auszug

  • All you need is love – Katy Perry
  • Ich lass für dich das Licht an – Revolverheld
  • Tanz der Moleküle – Mia
  • Oh happy day – Gospel
  • It’s a beautiful day – Michael Bublé

Wie schon oben erwähnt sind diese Ideen zwar meine persönlichen Favoriten – aber die Geschmäcker sind erfreulicherweise ganz verschieden. Daher noch mal die Erinnerung, dass Ihr die Liedauswahl für Eure Trauung an Eure eigenen Vorlieben und Wünsche anpasst.

Live Musik oder nicht?

Mein Tipp zum Thema Live Musiker während der Freien Trauung: Klar, ich bin auch Sängerin und es könnte jetzt ein bisschen nach Werbung klingen, aber ich habe es einfach schon zu oft miterlebt: Live Musik trägt wesentlich zur Stimmung auf der Trauung bei.

Es ist einfach ein Unterscheid ob zum Einzug oder zum Auszug die Play Taste gedrückt wird und alle warten brav, bis das Lied vorbei ist, oder ob da ein Sänger oder eine Sängerin oder gar eine ganze Band alles gibt, um die Atmosphäre perfekt und unvergesslich werden zu lassen.

Abschließende Worte für Lieder auf Eurer Trauung und ein heißer Tipp zum Thema Live Musik

Vergesst nicht – es ist Eure Hochzeit, es ist Eure Freie Trauung, es ist Euer Pool und IHR seid die Bademeister. Also lasst Euch auch bei der Musikauswahl nicht zu sehr in Eure Wünsche und Vorstellungen reinreden. Achtet einfach darauf, dass die Texte einigermaßen zur Stimmung der Trauung passen – aber auch wenn das mal nicht so sein soll, ist es völlig okay! Denn gerade z. B. rockige Musik kann für eine wunderbar positive und energiegeladene Stimmung auf Eurer Trauung sorgen, die bei Euren Gästen für Begeisterung sorgen wird.

Und - Singt und swingt Ihr jetzt schon mit?

Falls Ihr jetzt schon Lust bekommen habt Euch so richtig in eine Trauung einzufühlen und reinzuhören, dann schaut gerne auf meiner Spotify Playlist vorbei und lasst Euch inspirieren.

Eure Manuela Scherzer, Traurednerin aus Oberösterreich

Ihr seid auf der Suche nach dem passenden und perfekten Hochzeitsgeschenk? Dann lest unseren interessanten Blogartikel dazu „Die originellsten Hochzeitsgeschenke“ .

Autor*in
Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert